Skip to main content

6. Hannoveraner Fohlenauktion bei uns zu Gast

Am 20. August 2016 veranstaltet der Hannoveraner Bezirksverband Hessen-Süddeutschland bereits zum sechsten Mal in Folge eine Hannoveraner Fohlenauktion.
Neu ist in diesem Jahr der Veranstaltungsort: aus aktuellem Anlass findet die 6. Hannoveraner Fohlenauktion im Süden auf unserer schönen Reitanlage statt.

Die hohe Qualität und das deutlich vergrößerte Lot der Vorjahresauktion lockten vermehrt Kaufinteressenten aus dem aktiven Turniersport zum Auktionsplatz und bescherten dem Veranstalter ein solides Auktionsergebnis mit einer breiten Spitze bei den Zuschlagspreisen. Die diesjährige Kollektion bietet wieder ein Lot von 33 vorselektierten Hengst- und Stutfohlen bester Qualität und mit hochinteressanten Pedigrees. Auf mehreren Sichtungsterminen in Bayern, Baden-Württemberg und Hessen wurden aus mehr als 200 Fohlen die bestens Nachwuchsstars ausgesucht. Zukünftige Leistungsträger aus topaktuellen Hengsten und bewährten Mutterstämmen stehen zum Verkauf.

[button style=“btn-default btn-lg“ icon=“glyphicon glyphicon-star“ align=“left“ type=“link“ target=“true“ title=“Zu den Auktionsfohlen“ link=“http://www.fohlenauktion-langenau.de/pages/uebersicht-fohlen.php“ linkrel=““]

Die Veranstaltung beginnt mit einer öffentlichen Präsentation der Fohlen um 15.30 Uhr, Beginn der Versteigerung ist um 18 Uhr. Ab 13 Uhr findet eine Pflastermusterung der Auktionsfohlen unter tierärztlicher Aufsicht statt.

[button style=“btn-default btn-lg“ icon=“fa fa-calendar“ align=“left“ type=“link“ target=“false“ title=“Veranstaltungsinfos“ link=“http://pferdezucht-sport.de/event/6-hannoveraner-fohlenauktion/“ linkrel=““]

Kataloganforderungen bitte an die Geschäftstelle des Bezirksverbandes richten:
Pferdezentrum Alsfeld, An der Hessenhalle 5, 36304 Alsfeld, Tel. 06631-96550, Fax: 06631-965523, E-Mail: elke.fietzner@pferdezucht-hessen.de