Skip to main content

Babenhauser Reiter sind Kreismeister 2014

Die Unterallgäuer Kreismeisterschaften im Reiten wurden heuer in Pfaffenhausen ausgetragen. Es nahmen neun Vereine aus dem Landkreis Unterallgäu und Memmingen teil. Als Titelverteidiger war der Reit-, Fahr- und Zuchtverein aus Babenhausen mit zirka 30 Reitern und 15 Pferden vertreten. Für die Prüfungen, angefangen vom Reiterwettbewerb bis hin zur Klasse L in Dressur und Springen, wurde im Vorfeld hochmotiviert geübt. Da die Babenhauser am Samstag einen deutlichen Vorsprung erreiten konnten und aufgrund des schlechten Wetters am Sonntag zu den Springprüfunen einige Konkurrenten nicht angetreten sind, wurde der Babenhauser Reitverein um Dr. Nobert Beer mit großem Vorsprung wiederholt Kreismeister. Im kommenden Jahr nimmt der Reitverein auf seiner Babenhauser Anlage die Titelverteidigung in Angriff nehmen.